News

Vom 18. - 20. April wurden die Klassenverbände aufgelöst und mit der Unterstützung von Eltern und externen Helfern sehr vielfältige Projekte angeboten. Die Kinder konnten in kleinen Gruppen malen, basteln, sägen, experimentieren oder sich sportlich betätigen. Einige Gruppen unternahmen auch Ausflüge, z.B. ins Fotoatelier, zum Bäcker oder Imker.

Die Ergebnisse dieser Projekttage konnten am Freitag, 20. April, während eines Schulfestes bewundert werden. Neben einigen Aufführungen und Präsentationen konnte auch Hübsches oder Nützliches für zuhause erworben werden.

Keine Artikel in dieser Ansicht.