Betreuende GS

Im Schuljahr 2008/09 erweiterte die Grundschule Hargesheim ihr Betreuungsangebot am Nachmittag

Der Gemeinderat beschloss 2008, dieses richtungsweisende Angebot an berufstätige Eltern mit bis zu 15 000 Euro zu bezuschussen.

Bisher gab es bereits eine Kurzbetreuung für die Kinder morgens früh ab 7.15 Uhr sowie nach dem Unterricht von 12 bis 13.30 Uhr. Darüber hinaus wird nun eine erweiterte Betreuung bis 16.30 Uhr angeboten. Es handelt sich dabei keineswegs um eine bloße Aufbewahrung, vielmehr wird die Kindergruppe von pädagogisch qualifiziertem Fachpersonal betreut.

Interessant ist an diesem allerdings kostenpflichtigen Projekt, dass die angemeldeten Kinder im Gegensatz zur verpflichtenden Ganztagsschule dieses Angebot nicht jeden Tag wahrnehmen müssen, sondern auch einzelne feste Tage zwischen Montag und Freitag buchen können. So bleibt an betreuungsfreien Tagen Zeit für private Hobbys oder außerschulische Bildungsangebote.

Im Rahmen der Betreuung nehmen die Kinder gemeinsam ein warmes Mittagessen ein. Nach einer Erholungspause werden, unterstützt von zwei Erzieherinnen, die Hausaufgaben erledigt, bevor der Nachmittag themenbezogenen Vorhaben und Projekten geöffnet wird.

Frau Schwan, Frau Bauer, Frau Fritz, Frau Tullius